25 Jahre Abi! Klassentreffen am 16. Juli 2011

Bei Kaiserwetter konnten wir unser 25er Klassentreffen an alter Wirkungsstätte - also in Hausach - durchführen.
Das perfekte Wetter trug zum reibungslosen Ablauf und glänzender Laune bei.

Wir trafen uns ca. 12.00 Uhr vor dem RGG Freitreppe / Haupteingang bei Sekt und Brezeln.
Herr Frech hatte sich Zeit genommen und uns auf inspirierende Weise durch das inzwischen erweiterte und teilweise umgebaute RGG geführt.
Die Führung hat uns gezeigt, dass die Zeit nicht stehen geblieben ist und auch künftige Generationen auf eine gute Bildungs-Infrastruktur bauen können. An dieser Stelle nochmals ein Dank an Hanspeter Frech für seine Ausführungen und seine Zeit.

Das anschließende gemeinsame Kaffeetrinken im neu erbauten Café Armbruster unweit der Schule lief entspannt ab.

Danach Wanderung über die grünen Hügel Hausachs zum Landhaus Hechtsbergzum abendlichen BBQ im Biergarten. Die Location war gemütlich, lud zum langen Sitzen ein und so vergingen die Stunden bei Wein und Bier wie im Fluge. Eine Band spielte zeitlose Stücke aus den letzten Jahrzehnten und alle verbrachten einen schönen Abend

Hausach tour

Fotogalerie unter "Fotos".
Wer ein Originial für Abzüge will, einfach melden unter Kontaktadresse.

Bitte denkt daran: Auch wer 2011 keine Zeit hatte oder aus welchen Gründen auch immer nicht kommen wollte oder konnte: Zu unserem nächsten Treffen wird es erneut Einladungen geben; sendet uns Eure Daten (besonders eine gültige Email-Adresse) zu. Ansonsten können wir Euch nicht anschreiben. Eure Daten werden vertraulich behandelt und nur zum Zwecke von Klassentreffen bzw. deren Vor- und Nachbereitung verwendet. Eure Daten oder Fotos landen auch nicht auf unserer facebook-Seite.

Euer Orgateam in der aktuellen Zusammensetzung Markus, Richy, Bert und Michael

Besucht uns auf facebook

 

update vom 17-Juli-2011, ms

40er Nachfeier 2007 am 1. September

...war ein Erfolg. Impressionen auf der Seite "Fotos". Abi86er-Gäste waren da: Richy, Charlie, Ralf, Michael, Bert, Markus S., Semmel und Thomas H. sowie Ingo. Absagen hatten wir 13, d.h. insgesamt waren 22 Leute interessiert.
Von den anderen kam leider keine Reaktion.

Hinweis: Bitte gebt uns Eure gültige Email-Adresse bekannt! Einfach eine Mail senden; wir pflegen die Daten.
Künftig werden wir keine Einladungen / Mitteilungen mehr per Post versenden! Die Korrespondenz wird nur noch per E-mail erfolgen!

Vielen Dank,

update vom 7-9-07, ms

 

einladung 07

Update vom 9-8-07:
Die mails sind raus; hatte vergessen Rückmeldungsdatum bitte möglichst zum 25.8., damit wir bestellen können. Leider hatte wir ca. ein Dutzend Leute, die keine Mail-Adresse angegeben hatten beim letzten Mal. Bitte dies dringend nachholen; wir mussten Anschreiben anfertigen und versenden; viel Aufwand.

Bei einigen anderen hat sich die Mailadresse geändert; bitte update senden!


Am 1. Sept. 07 Grillfete, meldet euch per mail an oder: Anruf genügt.

Bitte beim bewährten Kompetenzteam, ergänzt durch Charlie. Download Einladung (pdf).

20 Jahre Abi '86

team

 

News..

Update vom 03.04.07:

- Das Forum hab ich rausgenommen; der Spam nahm überhand.

Private News: Am 1.4. bin ich (ms) Papi geworden - ein kleiner Stammhalter, die Freude ist groß!

Update vom 27.10.06:

Wer gar nicht genug vom Gymi bekommen kann; es gibt eine Website der Schule sowie eine der ehemaligen Schüler des RGG; Ihr findet Infos auf:

RGG

Förderverein


Blick zurück...

Update vom 15.07.06:

OK die ersten Bilder sind online. Dankt Charlie, der tolle Fotos gemacht hat. Diashow unter "Fotos".

Gruppenbild ist online. Auch zum Download.

 

Weiterhin Kaiserwetter und wer nicht dabei war, hat was verpasst. Dank an alle, die sich eingebracht haben, vor allem am Sonntag morgen klar Schiff gemacht haben. An die Grillmeister und Caipimixer. An die Techniker und Ingenieure, die auch den Fußball nicht zu kurz kommen ließen. Und an alle, die mit ihrer guten Laune zum Gelingen unserer 20er Fete beigetragen haben.

Grillen

Geplant ist jetzt: Fortführen der Website, Wissensaustausch über das Forum. Ein Newslettertool ist in Vorbereitung. Eine Webcam möglicherweise.

Ach ja - wer kein passendes Shirt bekommen hat; bitte schreibt ne mail. Wir bestellen einen Schwung nach.

Wer Digifotos gemacht hat: Schickt mir ne CD oder eine .zip.
Meine Postadresse s. Impressum. Die besten kommen dann online.

 

Fotos: auf der Seite "Fotos" ab sofort Bilder. Zur Einstimmung 10 Jahre zurück. Bilder von der Abi-Jubi-Feier in Kürze.


Zurück von der Griesalp. Bericht und Fotos in meinem Weblog: www.blog.michael-schoener.de

 



Am 6. März starb unser ehemaliger Klassenkamerad

Matthias Jung

in Salzburg, wo er am 8. März beigesetzt wurde.

Im Alter von 40 Jahren erlag er seiner schweren Krankheit .

Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen, im Besonderen seiner Mutter.


News

Update vom 15.3.06: Unsere jüngste Umfrage zur Optimierung des Ablaufs hat nur ein geringes Echo hervorgerufen. Das heißt, dass diejenigen, die sich bislang noch nicht angemeldet haben, zum großen Teil unser vorgeschlagenes Programm gut finden. Damit sind wir in unserem Kurs bestätigt; alles läuft wie geplant.
Eine Deadline für die Anmeldungen gibt es nicht; jedoch bitte nicht kurz vor knapp; lieber sobald wie möglich. Euer Kompetenzteam kann dann einfach besser planen.

Editorial

Nicht nur aus einer Bierlaune heraus, sondern um den Verpflichtungen der Geschichte gerecht zu werden, haben wir uns im Herbst 2005 entschlossen, ein Wiedersehen des glorreichen Abi - Jahrgangs 1986 zu organisieren. Im nächsten Jahr, einem Schicksalsjahr der Deutschen (neue Regierung, WM im eigenen Land) jährt sich unser Abschluss zum 20. Mal, Gelegenheit, Rückschau zu halten, eine Bilanz zu ziehen.

Selbst gespannt, was aus der "Generation Golf" oder der "Elite der Nation" (letzteres ein Original-Zitat eines unserer damaligen Mathe-Lehrer) geworden ist, verspricht es, ein interessantes, möglicherweise auch wehmütiges Treffen zu werden. Manch einer der High-Potentials, der vor 20 Jahren als Tiger gestartet war, landete vielleicht unsanft als Bettvorleger. Andere haben es zu Glück und Wohlstand gebracht.

Damit sich die Gespräche aber nicht ausnahmslos um Kinder und Bauen drehen, haben wir eine Rock-Band engagiert, die für soviel Knüppelrock-Lärm sorgen wird, dass auch das Saufen nicht zu kurz kommt.

Update am 9.12.05: Gestern abend haben wir gemeinsam die Anschreiben eingetütet. Nachher gehe ich zur Post und schicke die ganze Ladung weg. Wer es gar nicht erwarten kann, Doldi hat eine Anwendung programmiert, die über eine sichere Verbindung eine Online- Anmeldung ermöglicht. Oder Ihre ladet Euch das PDF runter, ausfüllen, abschicken. Wers altmodisch mag: Im Anschreiben ist ein Überweisungsträger beigelegt.

Schnelle Anmelder profitieren vom Early-Bird-Angebot.

Fragen bitte an: e_dummi_froog@abi86-dumm-gloffe.de

ms

© 2005-2011 schoenerDesign | Impressum | nach oben| Valid XHTML 1.0 Strict